Referenzen

Waren Sie mit der Beratung unseres Reisebüros zufrieden?

  Gesendet:* Donnerstag, 21. Juni 2018 09:51:06

Liebe Frau Melcher,

vielen Dank, die Reise war sehr schön und wir haben uns sehr gut erholt und sehr viel gesehen. Tipps haben wir gar nicht so viele. Bewährt hat sich für uns auf jeden Fall die Streckung auf 2 Wochen, wodurch wir in jedem Hotel wenigstens 2 Nächte hatten. Das kurze Programm mit einem täglichen Hotelwechsel wäre uns vermutlich zu stressig geworden. Das einzige was wir beim nächsten Mal vermutlich ändern würden, wäre die Hotels speziell in den großen Städten (Sevilla, Cordoba) ein wenig weiter außerhalb zu wählen. Die Suche nach Parkplatz/-haus und Hotel ist bei dem Verkehr und den engen Straßen immer etwas aufwändig und wir fahren dann lieber Tagsüber in die Stadt rein. Aber das ist natürlich geschmackssache.
 
Bei der Hotels war das erste (Sevilla) unser absoluter Favorit. Sehr schön war auch das Hotel in Algeciras und Torremolinos. Das zweite (Cordoba) war bez. Service und Frühstück das schlechteste. Das ist aber schon Jammern auf sehr hohem Niveau, die Reise und die Hotels waren insgesamt sehr schön.

Gesendet: Mittwoch, 29. Juni 2016 16:43
An:
Katja Aigner
Betreff: Aw: Willkommen an Land...

 
Hallo Katja,
 
es war ein super entspanner Genießerurlaub mit Kulturfaktor an Bord von AIDA. Es hat uns wirklich sehr gut gefallen und wir habe beide sofort gemeint, daß das einen Wiederholungsfaktor hat.
 
Vielen Dank nochmal für die super Beratung und Betreuung. Bei der nächsten werden wir uns sicher wieder an dich wenden.
 
Auf ein baldiges Wiedersehen
Claudia

Sehr geehrte Frau Aigner,


meine Frau und ich sind am vergangenen Sonntag von der über Sie gebuchten Reise zurückgekommen. Ich möchte diese Gelegenheit benutzen und Ihnen für die wie immer sehr professionelle Organisation zu danken. Es hat alles wunderbar geklappt. Besonderen Dank für das Herausfinden des preisgünstigsten Reiseveranstalters (diesmal Schauinsland anstelle unseres langjährigen Veranstalters TUI).
 
Ich melde mich im Frühjahr 2016 wieder bei Ihnen, wenn es an die Planung des Sommerurlaubs 2016 geht. Bis dahin eine gute Zeit!

Mit freundlichen Grüßen

 Franz L. Neißendorfer
Geschäftsführer

Sehr geehrte Frau Melcher,
vielen Dank für den Treuescheck. So was freut einen.

Hier nach Ihrem Ersuchen ein paar Tips/ Punkte für Urlauber:

Empfehlungen für die Residence San Luigi in Limone:
1.Surfbrett.. mitnehmen weil nur ca.100mtr.bis Kies-/ Sandstrand und 
Surbrett.. ca.50mtr.vor Strand sicher gelagert werden kann
2.Radfahren ab Limone nur für geübte, weil durch Tunnels nach Riva, oder 
ca.4km eine Bergstrasse hoch nach Tremosine.
   Ausser mit Schiff nach Riva/ Malcesine dann radfahren. Schöne ruhige 
aber bergige Strecke von Riva aus in südwestlicher Richtung.
   Oder leichter von Riva Richtung Malcesine.
3.Bergausflug per Schiff nach Malcesine, dann mit Seilbahn auf Monte Baldo
4.Einkauf von Obst in nahem Groß-/ Einzelhandelsgeschäft möglich
5.in Nähe auch Surf/ Segelschule. Ausleihe von kleinem Katamaran/ 
Surfbrett.. möglich
6.großzügige Liegewiese am Strand, teilweise beschattet. Jeder hat einen 
eigenen Liegestuhl..

Mit freundlichen Grüßen, Ludwig Trischberger

Liebe Frau Melcher,
 
wir sitzen gerade im Zug wieder Richtung Heimat, ich dachte mir, ich schreibe Ihnen ein paar Zeilen zu unserem Urlaub.
Unser Urlaub war wirklich sehr schön! Bisher war ja Rügen unsere Lieblingsinsel, aber Borkum steht nun mit ihr auf Platz eins. Die nächste Inselreise wird wohl nach Sylt gehen – Mein Mann möchte dort unbedingt hin…. Aber unbedingt in der Nebensaison!!! (Ein Tipp einer Bekannten)
 
EMDEN: nett
Sie hatten einen ganz tolle Tipp bzgl. der Zwischenstation Emden. Unsere Hinfahrt mit der Bahn war von (typischen) Verspätungen und Zwischenfällen geprägt. Als wir „etwas“ später als geplant in Emden endlich angekommen sind, hatten viele Mitreisende das Problem noch auf die Insel zu kommen, da die letzte Fähre schon weg war.  Vielen Dank dafür! Das hat uns viel Nerven gespart!!!!
Das Hotel in Emden war ok…. Zimmer sehr alt und abgegriffen, Das Restaurant war frisch renoviert.
 
Die Überfahrt von Emden nach Borkum geht via Fähre ( dauert 160min) oder Katamaran (60min). Katamaran ist klar teurer. Und heute mussten wir den ersten Katamaran um 7.15 nehmen da leider schon bei unserer Ankunft in Emden alle Plätze auf dem späteren Katamaran für heute ausgebucht waren
 
BORKUM: sehr schön!
Das Hotel auf Borkum liegt direkt am Bahnhof ( wobei das der Bahnhof ist, wo nur ein paar mal am Tag eine „Bummelbahn“ kommt und wieder fährt – bringt die Gäste zur Fähre etc.- zentral, nicht weit zum Strand und gut bei An- und Abreise! ;)
Unser Zimmer war nach hinten raus, mit Balkon!
Auf der Insel ist alles sehr gut verfügbar und fußläufig erreichbar.
 
Auch das nicht ganz unwichtige Wetter war perfekt. Nicht zu heiß – wie wohl in Schleißheim - und es hat nicht geregnet!
 
BAHN: typisch!
Dazu wäre auch gleich meine Frage, ob und wie die Erstattungsmöglichkeiten sind, bei einer Verspätung von über 60 min? wir haben uns das bestätigen lassen von der Zugbegleiterin bzw. reicht wohl auch der Kontrollstempel. Auch hatten wir Sitzplätze reserviert, die wir natürlich nicht wahrnehmen konnten….
Jetzt bei der Heimfahrt haben wir schon wieder eine Verspätung von aktuell über 20 min. u.a. wegen technischer Störung ;)
 
SITZPLATZRESERVIERUG: mangelhaft!
Bei der Rückfahrt haben wir dann gar nicht mehr reserviert, weil das Risiko einer Verspätung bzw. nicht Erreichung des Zuges zu groß war. Was sehr ärgerlich ist bei der Bahn: die Anzeigen ob reserviert ist oder nicht sind sehr willkürlich. Wir haben uns zunächst auf einen Platz gesetzt, der keine Beschilderung für reserviert hatte, wurden dann aber vertrieben. Auf Nachfrage bei der Zugbegleiterin, welche Sitzplätze denn sicher reserviert wären( „ggf. freigegeben, ggf. reserviert“ über den Sitzen), war die Aussage ein schlichtes: „Die haben immer noch Probleme mit der Technik….“ Ein bekanntes aber nicht behandeltes Problem….
 
Vielen Dank noch mal für Alles!
 
Und vielleicht können sie mir noch mal kurz helfen wegen der Reklamation bzgl. Verspätung ( wie sich das rausrechnet, da wir ja ein Pauschalangebot hatten von Ameropa)
 
Alles Liebe und sonnige Grüße aus dem Zug
Juliana Scholle
 
 
Sehr geehrte Frau Melcher
 
Vielen Dank für die tolle Ueberraschung und Ihren Welcome Home Brief.
 
Das Hotel in Singapur war ganz grosse Klasse. Einfach wirklich alles perfekt.
Singapur hat uns allen sehr gut gefallen (vor allem meiner Frau und Tochter).
 
Koh Samui: Hotel Anlage, Zimmer und Beach waren ein Traum.
Der Service in allen Restaurants und Bar eine riesen Katastrophe (wir haben bis zu einer Stunde auf das Essen warten müssen).
 
Zum Schluss können wir nur sagen, Danke, dass Ihr Team uns diese super schönen Ferien zusammengestellt hat.
 
Würde mich sehr freuen schon bald von Ihnen zu hören.
 
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Remo Bierenstiel
Sehr geehrte Frau Widmann,
 
gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach, über unsere langjährige Verbindung zur BWE zu berichten. Seit nahezu 20 Jahren geniessen wir die Vorteile und den Service im Besonderen auch der Reiseabteilung von BWE. Mit Ihrer Hilfe und der Hilfe von Herrn Wolfseher konnten wir bei der Beschaffung von Haushaltsgeräten immer einen günstigen Einkauf tätigen. Die gute Zusammenarbeit mit Ihnen und den uns seit Jahren vertrauten Mitarbeitern hat zur Folge, dass wir stets zuerst ein Angebot bei BWE einholen.
 
In Ihrer Reiseabteilung hat sich vor einigen Monaten Frau Ullmann ausserordentlich bemüht, unseren Wünschen für die Buchung von zwei Kreuzfahrten entgegen zu kommen. Zu erwähnen ist dabei, dass wir Sonderwünsche haben, die im Katalog nicht zu finden sind. 
Frau Ullmann und Frau Brenner hatten bisher immer ein offenes Ohr für unsere Wünsche und wir hoffen, auch weiterhin die Zusammenarbeit erfolgreich fortsetzen zu können.
 
Mit freundlichen Grüssen verbleiben
 
Ingrid und Peter Salminger

Hallo Frau Ullmann ,

jetzt hab ich auch wieder was gelernt ; wusste nicht , das ligurisches Olivenöl so besonders ist ….

In den nächsten Tagen kommt etwas bei Ihnen an , was hoffentlich zu weiteren Glücksmomenten führt . Wenn Sie das dann mit dem Lob von mir kombinieren , ist alles perfekt .

Also nochmals vielen Dank für Ihren prima Service J

 

Liebe Grüße

W.Deinert

04.12.14

13.04.15

 

100 %

23.01.15

06.04.15

Nicht nur der Service im bwe-Reisebüro, sondern auch der Urlaub im Hotel Iberostar Bavaro waren super. Gerne wieder. Kurt Kjär

100 %

05.08.14

30.03.15

sehr gute <beratung< td=""> </beratung<>

100 %

02.04.13

30.03.15

super Betreuung

100 %

04.09.14

29.03.15

Hotels Yadanarpon Dynasty: Frühstücksauswahl sehr spartanisch. Shew Yee Pwint, Bagan: Frühstück miserabel (keine Wurst/Käse, schimmliger Toast), Pool voller Algen ärztliche Begleitung war nur auf eigenes Vergnügen gepolt.

80 %

25.09.14

23.03.15

Gut beraten. Problemloser Ablauf der Urlaubsreise. Danke an das Reiseteam.

100 %

28.02.14

11.03.15

mit GolfXtra nicht zufrieden, liegt aber nicht an BWE

100 %

03.12.13

09.03.15

alles bestens

100 %

28.11.14

24.02.15

alles super

100 %

09.08.14

24.02.15

Wg. TUI-Leistungsproblemen

80 %

18.11.14

12.02.15

alles ok

100 %

30.04.14

04.02.15

wie immer sehr zufrieden

100 %

26.02.14

30.01.15

Alles o.k. Super Urlaub!

100 %

22.08.14

29.01.15

Vielen Dank Fr. Ullmann es hat wieder alles perfekt gepasst - Hotel Esmeraldo Costa Calma eine Oase der Erholung

100 %

27.08.14

25.01.15

Beratung und Buchung im Reisebüro war super! Der Reiseveranstalter FTI unterstützt jedoch den organisierten Betrug der Hotelketten in der Türkei. Das gebuchte Hotel war nicht frei und wir wurden in eine laute Klubanlage verfrachtet.

 

Kontaktbild

Max-Planck-Str. 7,

85716 Unterschleißheim

Tel: 089 32155111

E-Mail: info@bestworld.travel

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen

gerne zur Verfügung

Neue Öffnungszeiten ab 01.11.2018:

Mo. - Fr. 9:30 - 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Ab 20. Oktober ist unser Büro samstags geschlossen, Sie erreichen uns telefonisch und per Mail von 9:30 - 12:30 Uhr.

 

Vielen Dank für Ihr Verständis.